Es begann Anfang der 90er Jahre, als Berlin die Hauptstadt des wiedervereinigten Deutschlands wurde. Für Wolfgang Priedemann der Anlass, seine Vision von einem Team mit Fachleuten voller Leidenschaft zu verwirklichen, ein Team beseelt von dem einen Ziel:
Passende Fassaden mit Anspruch zu entwickeln, zu konstruieren und umzusetzen.

Aus einer bunten Truppe von Enthusiasten entstand ein einzigartiges Team von Fassadenexperten, die Priedemann Family – angetreten sich immer wieder neu zu definieren und über bestehende Standards hinauszuwachsen. Unser Wissen basiert auf der Vielfalt unserer Mitarbeiter und ihren Erfahrungen, sowie auf den Erkenntnissen aus Forschung & Entwicklung. Mit dieser Crew können wir die Verantwortung für den gesamten Lebenszyklus einer Gebäudehülle übernehmen.

Alle Fassadeprojekte sind willkommen, egal ob es sich dabei um historische oder neue – voll verglaste oder hinterlüftete – hochleistungsfähige und energieeffiziente oder um extrem komplexe Gebäudehüllen handelt. Die größte Kunst dabei ist es, genau zuzuhören, um zu verstehen was Ihr Projekt wirklich braucht. So können wir zielgerichtet planen und die technischen Lösungen auf Sie zuschneidern.

Kunden als Partner …
das sind Architekten, Developer, Generalunternehmer, Fassadenhersteller, Systemlieferanten, Hochschulen und Forschungseinrichtungen.

Gute Lösungen gibt es viele, passgenaue nur im Dialog. Wir lieben es von Anfang an dabei zu sein und bieten Unterstützung von der ersten Konzeptskizze bis hin zur letzten Schraube auf dem Bau, UND uns interessiert auch die gesamte Betriebsphase.

Projektbeispiele erzählen mehr

Was einst in einem Kellerbüro in Berlin Lankwitz begann ist heute ein weltweit operierendes Unternehmen mit fest verwurzelten lokalen Teams. Zur Priedemann Family gehören inzwischen erfahrene Fassadeningenieure und Architekten, Metallbau-Konstrukteure, Statiker, Bauphysiker, Akustiker, Programmierer und viele andere Gleichgesinnte.

Diese Crew ist bereit sich jeder Fassaden-Herausforderung zu stellen. Jedes Projekt ist einzigartig, und so sind es auch die Lösungen, die wir erarbeiten.

Ein normaler Tag bei Priedemann
Stell dir einen Haufen Nerds vor, die in ihren Ecken sitzen und über Skizzen, Konzepte, Analysen, 3D-Modelle oder sonst was brüten. Aber wenn du genau hinschaust kannst du hinter der ernsthaften lösungsorientierten Miene einen neugierigen Spaßvogel entdecken, der ganz unverhofft einen Lachanfall kriegen kann. Dann ist es definitiv Zeit für eine Pause, einen Kaffee und um zusammen zu kommen.
Ja! Das sind Wir! Ein gewöhnlicher Tag mit außergewöhnlichen Menschen, definitiv keine Roboter, aber wer weiß, vielleicht erfinden wir bald unseren eigenen!

das sind wir, die Team Mitglieder

Unsere Arbeit ist definiert basiert auf gängigen Standards und Regeln, aber sie hört dort nicht auf. 2010 gründeten wir das Facade-Lab als voll integrierte Plattform für Zusammenarbeit, Forschung & Entwicklung. Gemeinsam mit den verschiedenen Beteiligten aus Wirtschaft, Industrie, Forschung und Lehre entwickeln wir nachhaltige und energieeffiziente Technologien im Fassadenbereich bis zur Marktreife.

Längst sind wir dem Lankwitzer Kellerbüro entwachsen, aber unser Anspruch ist geblieben: Für jedes Projekt die beste und passgenaue Fassadenlösung zu finden und unseren Kunden und Partnern kontinuierlichen Fassaden-Service zu bieten.

zum Facade-Lab

… mit einem neuen Projekt
… bei einer neuen Kooperation
… als ein neues Teammitglied

wann, wenn nicht jetzt?!